Photonentherapie und Dorn-Behandlung helfen

Seit vielen Jahren behandelt Frau Helle in regelmäßigen Abständen meine Rückenprobleme mit der Dorn-Methode und anschließender Breuss-Massage. Dadurch erfahre ich eine tiefe und anhaltende Erleichterung. Außerdem habe ich nach jahrelangem Ausprobieren verschiedenster Verfahren nun endlich bei Frau Helle mit der Photonentherapie meinen Heuschnupfen und meine Allergien in den Griff bekommen, so dass es mir um Welten besser geht!

H. R., 65 Jahre, Rentnerin

Aufstellung im Einzelsetting

 Ich möchte mich noch einmal herzlich für die Aufstellung heute bedanken. Ihre einfühlsame Art gepaart mit  viel Professionalität haben mir sehr weiter geholfen.

E.O., 35 Jahre, Therapeutin

wirksame Massage gegen Taubheitsgefühl in den Händen

Durch meine langen Arbeitstage am Computer habe ich häufig mit chronischen Rückenschmerzen und Taubheitsgefühl in den Händen zu kämpfen. Eva Helles Massagen bringen sofortige Linderung und seit ich bei ihr in Behandlung bin, kann ich endlich wieder schmerzfrei arbeiten. Für mich eine unbezahlbare Erleichterung. Vielen Dank!

Miriam L., 35 Jahre, Schriftstellerin

Coaching zur Persönlichkeitsenwicklung

Sehr professionell und kompetent
Frau Helle behandelte mit sehr großem Erfolg meine Allergien und Rückenprobleme. Ihre äußerst kompetente Unterstützung durch Familienstellen und Coaching zur Persönlichkeitsentwicklung ist life-changing pur. Ich freue mich auf jeden Termin.

Margit H., 55 Jahre, Angestellte

Kompetente und einfühlsame Begleitung unterstützen Heilerfolge

Mein Mann und ich fühlen uns sehr kompetent von Frau Helle behandelt und begleitet. Es gab immer wieder große Heilerfolge, über die wir uns wirklich gefreut haben. Ihre liebevolle und einfühlsame Art kann Menschen auf eine besondere Weise öffnen und Vertrauen aufbauen.
Ihr Wissen besteht nicht nur aus einer guten Ausbildung und einer langjährigen Berufserfahrung, sondern es beruht auch auf der persönlichen Erfahrung, sich der eigenen Weiterentwicklung zu stellen. Dies verleiht Frau Helle einen ganz besonderen Zugang zu den Themen anderer Menschen. Wir schätzen die Arbeit von Frau Helle sehr und können sie aus ganzem Herzen weiter empfehlen.

H.S.-S., 50 Jahre, Kunsttherapeutin

Lösung durch systemische Aufstellungsarbeit

Vielen herzlichen Dank für die einfühlsame und liebevolle Begleitung während der vergangenen Jahre. Dank Dir hat sich so einiges gelöst und mein Leben verbessert.

Valeria V., 33 Jahre, Coach und Fremdsprachen-Dozentin

positive Wirkungen von Homöopathie und Familienstellen

Als ich vor 14 Jahren von Frau Helle meine ersten Globuli verordnet bekam, war ich sehr misstrauisch, da ich Homöopathie für eine esoterische Erfindung hielt. Inzwischen bin ich von der Wirkung überzeugt, und auch wenn nicht immer sofort eine Besserung eintritt, merkt man doch, dass der Körper „arbeitet“. Homöopathie hilft, ob man daran glaubt oder nicht. Was auch immer ich homöopathisch behandeln lassen kann – Globuli sind meine erste Wahl.

Auch meine vielen Erfahrungen beim Familienstellen haben mein anfängliches Misstrauen in Begeisterung verwandelt. Zuerst habe ich gedacht, das ist nicht mein Ding, aber als ich dann nach meiner ersten eigenen Aufstellung am nächsten Morgen mit einem völlig veränderten Gefühl erwachte und sich mein Problem gelöst hatte, war ich ziemlich überrascht. Seitdem stelle ich mich gerne immer wieder als Repräsentantin in Aufstellungen zur Verfügung. Manchmal bin ich immer noch ungläubig und erschrocken, wie das funktioniert, dass man Gefühle von einer völlig fremden Person wahrnehmen kann. Ich kann nur sagen, es funktioniert und es hilft.

A. S., 66 Jahre, Qi-Gong-Lehrerin und Atemtherapeutin

Sehr gut aufgehoben

Wir profitieren sehr von der Beratungsarbeit von Frau Helle. Sie hat eine große Authentizität durch ihre eigene Erfahrung und persönliche Arbeit. Mit Themen aus dem eigenen Leben findet man großes Verständnis und fundierte Techniken bei Frau Helle für die Auflösung, Klärung und Lösung der persönlichen Lebensfragen. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt und sind mit neuen Perspektiven und Einsichten beschenkt worden.

Michael S., 50 Jahre, IT-Spezialist

Gesundheitsvorsorge durch regelmäßige Massagen

Vom ersten Tag an hat die Behandlung von Frau Helle mir gut getan. Inzwischen komme ich seit vierzehn Jahren, nicht nur zur regelmäßigen Massage und Fußreflexzonenbehandlung, sondern auch bei gesundheitlichen Beschwerden jeder Art. Da ich eine Abneigung gegen die Einnahme von Medikamenten habe, fühle ich mich bei der ganzheitlichen Naturheilkunde, wie Frau Helle sie einsetzt, bestens aufgehoben. Ich bin ganz begeistert.

Erika B., Rentnerin

 

Professionelle Hilfe durch Familienstellen

Ich bin über das Familienstellen vor ein paar Jahren zu Eva Helle gekommen. Ich habe von ihrer einfühlsamen, klaren und professionellen Art schon mehrere Male sehr profitiert und spreche Eva gerne auch auf diesem Wege meinen tiefsten Dank aus. In den Seminaren finden innerste Sorgen und Probleme ein offenes Ohr, es darf von Herzen geweint und auch gelacht werden. Zudem kann man sich absolut sicher sein,  dass nichts von dem Gesagten oder Erfahrenen nach außen gelangt. Diese kraftvolle, konkret gestaltete Hilfe kann ich nur weiter empfehlen. Und genau das habe ich in der Vergangenheit bereits getan. Von Herzen.

Sonja M., Projektmanagerin für Online-Plattformen

Allergiefrei dank Photonentherapie und Homöopathie

Ich bin 41 Jahre alt, gebürtige Italienerin und seit 2 Jahren bin ich bei Frau Helle. Ich habe bei ihr mit Metabolic Balance angefangen. Seit Oktober 2014 haben wir damit begonnen, meinen starken Heuschnupfen und die Allergien weg zu bekommen. Wir haben zuerst eine Enzymtherapie gemacht und danach mit dem Photonengerät mehrmalige Behandlungen angewandt. Ich kann nur sagen, dass ich voll begeistert bin. Dieses Jahr im Februar habe ich deutlich den Unterschied bemerkt, es ist sehr viel besser geworden. Viele, die mich lange kennen, sprechen mich darauf an, weil ihnen meine Veränderung auch auffällt. Auch meine 6 jährige Tochter ist bei Frau Helle in Behandlung. Seit wir Globuli benutzen, ist sie ganz fit geworden und ohne Antibiotikum durch den Winter gekommen. Man kann mit einer homöopathischen Behandlung sehr gute Ergebnisse erzielen. Die professionelle Hilfe von Frau Helle kann ich nur weiter empfehlen.

F.P., Kosmetikerin

emotionale Weiterentwicklung

Lieber eine Stunde bei Eva Helle als ein Paar neue Schuhe!
Dank Frau Helles individueller, facettenreicher, spannender (ja, spannend, was sich oft erst nach einiger Zeit zeigt) und achtsamer Unterstützung und Hilfestellung habe ich auf emotionaler Ebene viele ausgediente und unbequeme „Schuhe“ aus Herz und Hirn verstehen und entsorgen können, so dass ich mich viel besser und leichter fühle. Herzlichen Dank für diese Unterstützung!

B.J., 50 Jahre, Angestellte

Selbsterkenntnis durch Familienaufstellung

Anlässlich des Todes meines Vaters habe ich das Angebot von Frau Eva Helle einer Familienaufstellung in Anspruch genommen. Ich war sehr gespannt, da ich mir darunter nicht so viel vorstellen konnte. Umso beeindruckender war es für mich, zu erleben, welche Erkenntnisse ich daraus gewinnen konnte. Es war ein wichtiges Puzzle in meinem Leben, das sich hiermit eingefügt hat. Dabei hat die sehr einfühlsame und zurückhaltende Art von Frau Helle ganz besonders positiv gewirkt. Ich habe mich bei Frau Helle sehr gut aufgehoben gefühlt. Herzlichen Dank dafür.

Roland Z., Finanzcoach

Familienstellen in der Gruppe

Ganz lieben Dank für diesen Tag an so einem Tag (astrologischer Frühlingsbeginn!).
Vielen Dank, es hat wie immer alles “gepasst”! lieben Dank für deine liebevolle Leitung und vielen Dank der Gruppe die dir vertraut und sich öffnen konnte.
Tolle Arbeit!

M.S.

Hilfe bei Hörschwäche durch Homöopathie

Frau Eva Helle hat mich wegen einer leichten Hörschwäche auf dem linken Ohr behandelt.
Aufgrund exzellenter Beratung und Homöopathie konnte ich satte 5dB mehr auf dem linken Ohr hören, was mir bei meiner Bewerbung sehr geholfen hat!
“Schulmediziner” waren nicht in der Lage mir zu helfen und haben mich als “abgeschlossen” angesehen. Trotzdem, dass ich nicht nur bei einem Mediziner, sondern mehreren vorstellig wurde.
Binnen kurzer Zeit hat Frau Eva Helle es mit ihrer Fachkompetenz geschafft, wozu die Mediziner nicht fähig waren.
Vielen lieben Dank nochmal an dich, Eva!

L.H., 20 Jahre, Kriminalpolizistin in Ausbildung

Einfühlsame, kompetente Begleitung und Coaching in Umbruchsituationen

Eva Helle hat mir sehr geholfen. Ihre intuitiv einfühlsame Art, ihre jahrzehntelange Erfahrung und ihre ausgezeichnet ausgewiesene Kompetenz halfen mir meine Themen zu bearbeiten. Mittels Familienaufstellungen, psychotherapeutischen Gesprächen (Coaching) und auch Massagen durfte ich ganzheitliche Hilfe von ihr erfahren. Ich wünsche jedem Hilfesuchenden solch eine fundierte, respektvolle und wirksame Unterstützung. Ihre Behandlungen kann ich nur empfehlen.

K.G., 48 Jahre, Key Accounts Manager

Das “Gewusst wie” zu allen Fragen einer gesunden Lebensführung und -einstellung

Vor vielen Jahren habe ich Frau Eva Helle kennengelernt. Ich besuchte sie damals wegen einer starken Bronchitis. Ich weiß nicht mehr genau, welche Therapie sie mir verschrieben hat. Ich weiß nur, dass ich danach keine Beschwerden und seitdem keine Bronchitis mehr hatte. Jahre später, inzwischen Vater einer kleinen Tochter, suchte ich sie wieder auf. Unsere Tochter, zu dem Zeitpunkt knapp 5 Jahre alt, war sehr anfällig für Erkältungen. Sie ist eigentlich ein sehr robustes Kind, wenn aber Erkältungsviren im Kindergarten die Runde machten, war sie immer an vorderster Front dabei und nahm gleich das gesamte Paket an Symptomen mit: wochenlanger Husten, Schnupfen, hohes Fieber, Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit. Und das mehrmals im Jahr. Jedes Mal bekam sie Antibiotika verschrieben, was ihr Immunsystem noch zusätzlich schwächte und anfälliger machte. Frau Helle untersuchte meine Tochter. Die 3 monatige Aufbaukur, die sie ihr verschrieben hat, wirkte Wunder. 6 Monate ist das nun schon her und unsere Tochter war kein einziges Mal mehr krank. Das ist Rekord! Jetzt bin ich selbst Patient bei ihr. Wegen Schwindelgefühlen und Brechreiz ging ich zu ihr. Schnell erkannte sie die eigentliche Ursache und verschrieb mir eine Entsäuerungskur. Nach einer Woche merkte ich bereits einen Unterschied, nachdem ich zuvor 4 Wochen lang, vom Hausarzt verschriebene, Tabletten genommen habe und keine Besserung festzustellen war.

Ich kann Frau Eva Helle wärmstens empfehlen. Sie hat das „Gewusst wie“ zu allen Fragen einer gesunden Lebensführung und –einstellung. Treten körperliche Störungen auf oder nehmen psychische Belastungen überhand, unterstützt sie mit ihrem Wissen die naturgegebenen Selbstheilungskräfte für ein zufriedenes und erfülltes Leben. Eva Helle behandelt ihre Patienten ganzheitlich. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung und ihrer einfühlsamen Art, hat sie die Fähigkeit hinter die Kulissen zu blicken, mit dem Ziel die Ursachen für die Krankheit – eine besondere Konstitution, Gefühlslagen oder seelische Belastungen – zu erkennen und stimmt genau darauf die Therapie für jeden Einzelnen ab. Ihr freundliches und sympathisches Wesen schafft vom ersten Tag an eine Vertrauensbasis.

Jede Behandlung von Frau Eva Helle hat, mir persönlich und meiner Familie, eine große Erleichterung gebracht und zum allgemeinen Wohlbefinden beigetragen. Ich bin dankbar dafür, dass es Frau Helle gibt und dass sie mir in meinem Leben begegnet ist.

Alexander A., 52 Jahre, Unternehmer

Geschwollene Knie und Bakerzyste – alterative Behandlung hat geholfen

Seit vielen Jahren habe ich große Knieprobleme mit Entzündungen, Bakerzysten und Wassereinlagerungen. Ich habe schon viele alternative Heilmethoden ausprobiert, leider alle ohne Erfolg. Die Diagnosen sind nicht vielversprechend, Röntgenbilder und MRT geben auch keine Hoffnung auf Besserung.  Zudem bin ich seit 4 Jahren im Verkauf tätig und das dauernde Stehen ist nicht gerade Therapie für mein Knie. Wobei in das rechte Knie stärker geschädigt scheint, als das linke.

Also bin ich regelmäßig zum Orthopäden zum Punktieren, er spritzte dann noch Cortison und Hyalyron und ich nahm dann in den darauffolgenden 5 Tagen Voltaren.

Leider wurden die Abstände des Punktierens immer kürzer und im Frühjahr dieses Jahres entschloss ich mich wieder einmal zu einer alternativen Behandlung – wusste allerdings noch nicht, wie die aussehen sollte.

Durch Zufall traf ich Frau Helle! Das war mein Glück!

Sie gab mir Mittel zum Entgiften, Mittel zur Stärkung des Bindegewebes, pflanzliche Entzündungshemmer und sie machte eine Lymphdrainage. Sie bat mich um Geduld und ich – an sich sehr, sehr ungeduldig – wartete, zeigte Geduld,  nahm die Tropfen und Tabletten und mein Knie wurde besser und besser. Ich fahre jetzt regelmäßig 15 km zu ihr, Frau Helle massiert meine Lymphknoten am rechten Oberschenkel, ich nehme ein, wie gewünscht  und der Orthopäde schaut kopfschüttelnd auf mein Knie und meint „Hokuspokus!“

J. N. Unternehmerin, 58

Ich werde Sie, wie ich schon des Öfteren gemacht habe, sehr gerne weiter empfehlen!

Liebe Frau Helle, vielen, vielen Dank für Ihre kompetente Unterstützung auf meinem Weg zur Gesundheit. Ihr Wissen, Ihre Erfahrungen und Ihr herzliches Wesen haben mir geholfen, dass es mir sehr viel besser geht.

Durch die Aufstellungsarbeit gelang es mir, ein schwieriges Thema viel offeneer und gelassener zu sehen.

Ursula S.

Familienstellen in Einzelsitzung und in der Gruppe

Nach einer jahrelangen, ansich mehr frustrierenden den helfenden Odyssee über diverse “Fachleute” auf diesem Gebiet bin ich letztendlich zu Eva Helle gekommen und habe mich sehr schnell extrem gut aufgehoben gefühlt. Die Kombination aus Einzelsitzungen mit Gesprächen und den monatlichen Aufstellungsterminen in der Gruppe, bei denen ich bisher 4 eigene Aufstellungen hatte und sonst als Repräsentant teilnahm, haben mich in 6 Monaten so weit vorwärts gebracht alte Muster zu erkennen, zu verarbeiten, abzulegen und mit neuen guten Mustern zu ersetzen bzw. alte Traumata zu verarbeiten, das hätte ich bei allen anderen vorangegangenen Therapeuten in 10 Jahren nicht geschafft!

Vom Effekt (aber nicht von der Therapieform) her kann man es sich als eine Art „Hypnose light“ vorstellen. Man muss es als bislang damit Unbedarfte(r) einfach einmal erleben – dafür sind die Mittwochabend-Termine bei Eva genau richtig. Aber Vorsicht! Suchtgefahr! ;)

Gerade die Dynamik der Gruppe bringt hier ungemein viel bei den Aufstellungen! Es ist immer wieder unglaublich, wie es sein kann, daß die Repräsentanten (Leute wie Du und ich) in jeder Aufstellung andere Personen aus einem für sie vollkommen fremden (Familien)System in vielerlei Hinsicht darstellen…man meint da würde tatsächlich der eigene Vater, die eigene Mutter oder der eigene Opa vor einem stehen, obwohl es eine total fremde Person ist. Gerade wenn es um von nicht mehr lebenden Familienangehörigen übernommene Muster geht, sind Aufstellungen schlicht unschlagbar! Eva schafft hier sehr professionell und viel Einfühlungsvermögen einen wichtigen Spagat – der Dynamik der Aufstellung Zeit & Raum zu lassen, diese genauestens zu analysieren, mögliche völlig überraschende Wendungen zu erkennen und damit dem Aufsteller in einer Art und Weise zu helfen, die sicher ihres Gleichen sucht! Ich kann sie nur empfehlen! Danke Eva!

           Christian A.

Sehen Sie auch unsere Bewertungen auf muenchen.de und jameda.de